Klettern im Taunus

Klettern im Taunus

Lust auf Klettern im Taunus, das heißt eigentlich Felsklettern im Rhein-Main-Gebiet? Dann ist der Taunus die beste Wahl! Der Taunus ist ein Mittelgebirge und Teil des Rheinischen Schiefergebirges (wie z.B. auch die Eifel und das Sauerland). Die höchste Erhebung im Taunus ist der große Feldberg (879m). Die teilweise dünne Besiedelung und die

Klettern im Taunus, Felsformation

Wunderschöne Felsstruktur des Taunus Schiefers

hügeligen Waldlandschaften machen den Taunus zu einem beliebten Naherholungsgebiet. Es gibt unter anderem drei Naturparks, zahlreiche Rad- und Wanderwege, den Heilklima-Park Hochtaunus und geologische Sehenswürdigkeiten wie die Eschbacher Klippen (12m hohe Quarzitwände) oder die Kubacher Kristallhöhle (die einzige frei begehbare Kristallhöhle Deutschlands). Anders als der Name Schiefergebirge vermuten lässt, befinden sich hier auch Quarz-, Kalk- und Sandsteinfelsen welche sich ideal zum Klettern eignen.

Kurzurlaub im Taunus

Wir haben im Taunus vor allem kleinere Gebiete, mit kurzen Zustiegen und vielen leichten Routen erkundet. Gerade für Kletterneulinge (und auch Kinder) sind diese Gebiete perfekt geeignet. 

So ist zum Beispiel das kleine Klettergebiet Hohe Lay bei Nassau sehr anfängerfreundlich mit seinen 20 einfachen Routen. Auch die Eschenbacher Klippen eignen sich ideal für Schnupperklettern. Hier kann zwischendurch zusätzlich an kleinen Felsblöcken gebouldert werden. Der Graue Stein bietet ebenfalls leichte Routen in geneigtem Fels, während auf der Rückseite des Felsens knackige Überhangrouten zu finden sind. Für Fortgeschrittene eignen sich z.B. der Bielstein oder die Fuchslay mit Routen vom 6. bis 9. Grad. In der Fuchslay kann man zwischen Klettern und Sichern eine sehr schöne Umgebung direkt an einem kleinen Fluss genießen. Direkt hinter dem Fluss liegt ein Campingplatz, weshalb sozusagen direkt am Fels übernachtet werden kann. 

Klettergebiet Bielstein

Warum einen Kurs mit uns machen?

Beim Klettern können Fehler böse enden, auch wenn das Equipment mittlerweile hochtechnisch und sehr gut ist. 90% der Fehler sind menschliches Versagen. Deswegen sind wir mit dabei, um dafür zu sorgen, dass euch nichts passiert und ihr einen Sicheren Umgang mit Gerät und Kletterpartner erlernt.

 

Wir haben für euch alles an Material was nötig ist und das Know-How, um euch in eurer individuellen Geschwindigkeit und vor allem Sicher an die Kletterei heranzuführen. Wir nehmen uns Zeit und bilden euch im Sichern und Klettern, in Technik und Taktik, als auch in Naturschutz und Kletterethik aus und minimieren so das Risiko dass ihr mit uns oder in Zukunft euch selbst beim Klettern einer Gefahr aussetzt!

Unser Ziel ist es aus dem Risikosport „Klettern“ einen Natursport zu machen, in welchem sich die Kletterer natürlich, risikoarm, sicher und umweltbewusst bewegen können. Stets in der Komfortzone und stets mit uns als Sicherheit-gebender Konstante. Wir freuen uns auf euch…

Klettern im Taunus – unser Kursangebot:

 

 

Unterkünfte

Bouldergebiet Wetterstein

Wenn ihr euch für einen mehrtägigen Kurs interessiert so können wir euch Unterkünfte vermitteln. Wir haben keinen Deal mit den Anbietern noch kennen wir diese. Wir haben uns lediglich die Mühe gemacht einige Unterkünfte herauszusuchen, damit ihr es leichter habt! Wert haben wir bei unserer Vorauswahl darauf gelegt, dass die Unterkünfte gut gelegen sind, so dass die Anfahrtszeiten sich kurz halten! 

Wenn ihr lieber selber suchen wollt so könnt ihr auf https://taunus.info/ Unterkünfte finden oder via Airbnb, oder Fewo-direkt.

 

Anreise

Der Taunus liegt in unmittelbarer Nähe zu den Großstädten Frankfurt am Main und Wiesbaden. Auch von Mainz, Koblenz und Gießen ist er mit dem Auto in etwa einer Stunde erreichbar. Wenn ihr euren ökologischen Fußabdruck klein halten und mit der Bahn anreisen wollt, sagt uns einfach bescheid. Wir können euch dann möglicherweise einen Shuttle-Service zwischen, Bahnhof, Kletterfelsen und Unterkunft anbieten.

Für freuen uns auf eure Anfrage. Meldet euch dazu gerne hier. 

Unsere anderen Angebote als auch andere Regionen die wir ansteuern findet ihr hier.           

WhatsApp chat