Buchungsoptionen Fontainebleau

Reisepakete und Buchungsoptionen „Bouldern in Fontainebleau“

Wir freuen uns darauf wenn ihr mit uns verreisen möchtet und wollen euch hier erklären welche Buchungsoptionen ihr bei uns habt. Da es beim bouldern in Fontainebleau viele verscheidene Ansprüche gibt haben wir versucht mit unseren Paketen allen gerecht zu werden. Wir würden uns freuen wenn du was passendes für dich findest und mit uns nach „Bleau“ kommst!

DIY, MoneySaver oder LazyLux

Do-It-Yourself

Die günstigste unserer Buchungsoptionen heißt TIMA-Do-It-Yourself und spricht euch an, wenn Ihr gerne mit anderen gleichgesinnten Zeit verbringen möchtet und nette Gesellschaft genießt, aber am Fels selbstbestimmt unterwegs sein wollt und lieber eigene Projekte bouldert. Ihr habt eigenes Material (Crashpad, Topos etc.) und braucht eigentlich nur Unterkunft und Frühstück? Bei diesem Paket habt ihr die Freiheit, selbst zu entscheiden, wo ihr bouldern gehen wollt und welches Gebiet, zu welcher Tageszeit angesteuert wird und wann ihr von dort auch wieder aufbrecht. Für Entscheidungshilfe stehen wir natürlich mit Infos und Tipps zur Seite, nur fahren und finden müsst ihr sie selbst 😀   (Für dieses Paket ist ein Mietwagen oder eigenes Fahrzeug Voraussetzung) 
Buchung des DIY Pakets
 

MoneySaver

Möchtet ihr gerne auf unser Wissen und unsere Erfahrung zurückgreifen und habt zusätzlich auch eigentlich keine Lust selbst zu fahren? Beim MoneySaver-Paket machen wir uns für euch Gedanken über die Gebietsauswahl in Bezug auf eure Wünsche und Kriterien wie Wetter, Level und Gruppengröße. Wir zeigen euch den Wald, fahren euch zu verschiedensten Gebieten dieses Bouldereldorados und führen euch bis in die Parcours.
Wenn ihr also euer eigenes Material nutzen möchtet und die Anreise alleine organisieren wollt, aber euch vor Ort um nicht viel kümmern wollt, dann ist das MoneySaver-Paket ideal für euch.
Buchung des MoneySaver Pakets

LazyLux

Beim LazyLux-Paket sind das Guiding und die Felstransfers ebenfalls inklusive. Ihr braucht euch also um eure Kletterausflüge keine Gedanken zu machen. Außerdem stellen wir für euch das Material, sodass ihr mit „leichtem Gepäck“ anreisen könnt. Mit Crashpads und Topos bewaffnet fliegt und Bahnfährt es sich so schlecht. Die Anreise machen wir euch also so leicht wie möglich, indem wir euch vom Bahnhof in Fontainebleau abholen und auch wieder zurückbringen. Vor Ort ist quasi alles erledigt… nur ums Abendessen müssen wir uns noch gemeinsam kümmern – und vielleicht darum, den Boulder hochzukommen…
Buchung des LazyLux Pakets

Mit der Tabelle (s.u.) bekommt ihr einen genauen Überblick darüber, welche Leistungen in welchem Paket enthalten sind. Wenn ihr darüber hinaus noch weitere Fragen habt, nehmt gerne Kontakt mit uns auf.  Für diejenigen unter euch, die sich jetzt schon entschieden haben:
Hier geht’s direkt zur Buchung der Boulder-Woche 

Was ist denn eigentlich nicht dabei?!

1. ANREISE: Wie oben beschrieben – gerne helfen wir euch bei der Flugsuche, geben Empfehlungen zur Anreise mit dem Auto oder vermitteln Fahrgemeinschaften. Wenn ihr mit Bahn, Bus oder ähnlichem bis Fontainebleau kommt und ein Transfer nicht bei eurem Paket inklusive ist, könnt ihr einen Transfer vom Bahnhof oder Fontainebleau Stadt bis zu uns und am Ende wieder zurück noch hinzu buchen.

2. VERSICHERUNGEN: Wir übernehmen die Verantwortung für unsere Mitarbeiter_innen, deren Fähigkeiten und das Material. Letztlich kann beim Bouldern aber immer auch noch individuell etwas schiefgehen und wir empfehlen allen Gästen bei ihrer Versicherung nachzuprüfen, ob Kletter-/Bouldern/Sportunfälle im Ausland mit abgesichert sind. Wenn nicht, können wir euch Versicherungen empfehlen, welche diese Sportarten absichern. Normalerweise sollte das auch bei eurer Versicherung kein Problem sein, aber: sicher ist sicher.

<<Unser Angebot    Bouldern Draußen>>