Unsere Verpflegung in Fontainebleau

Die Verpflegung in Fontainebleau

Verpflegung

Morgens werden wir euch mit einem leckeren Frühstücksbuffet mit französischen Baguettes und einer Müslibar verpflegen. Damit ihr euch „wie im Urlaub“ fühlt, bereiten wir für euch natürlich das Frühstück zu und ihr könnt euch an den gedeckten Tisch setzen 😉
Gegen Mittag gibts dann ein Lunch direkt am Fels. Dazu packen wir uns morgens unsere Lunchboxen voll, sodass wir lange in den Gebieten bleiben können und jeder selbst entscheiden kann, wann er gerne etwas essen möchte.
Abends entscheidet ihr/die Gruppe gemeinsam ob gekocht wird oder ob wir essen gehen, abhängig von Lust und Laune. Das hat bei uns bisher auf jeder Reise sehr harmonisch funktioniert. Tipps für Restaurants oder lokale französische Küche kommen natürlich von uns. Falls ihr vorzieht zu Kochen, gehen wir gemeinsam nach dem bouldern einkaufen und bereiten das Abendessen dann zusammen zu. Rezepte bzw. Kochideen und das kochen passiert dann geschlossen mit der Gruppe 😉

⚡ Direkt buchen ⚡

<< Die Unterkunft                                         Häufige Fragen>>